Online-Documentation Weblication® SEND
INFO: Version .x

Allgemeines zu Weblication® SEND

Vertrauliche Daten verschlüsselt senden

Mit Weblication® SEND senden Sie vertrauliche Daten und Dokumente sicher verschlüsselt an Kunden, Mandanten und Geschäftspartner.

Das Problem: Fehlende oder aufwendige Datenverschlüsselung beim Versand von Daten

Vertrauliche Daten werden heute meist unverschlüsselt per E-Mail oder Cloud-Dienste ausgetauscht. Aber: Es ist unsicher, vertrauliche Daten - wie z.B. Lohnjournale, Mitarbeiterdaten, Patientendaten, Verträge, Geschäftszahlen, Pläne - unverschlüsselt zu übertragen.

Weshalb E-Mail oder Cloud-Dienste meist unsichere Austausch-Lösungen sind
E-Mails werden ohne Nutzung weiterer Sicherheitsmaßnahmen unverschlüsselt über das Internet verschickt und sind daher offen auszulesen wie Postkarten. Bei Nutzung von Cloud-Diensten gibt es dazu noch Probleme mit dem Datenschutzgesetz.

Manuelle Verschlüsselung war für uns zu aufwendig
Eine zeitlang haben wir Daten manuell verschlüsselt, mit unseren Geschäftspartnern über unsere eigenen CLOUD-Lösung autgetauscht und erklärt, wie die Daten wieder entschüsseln werden. Das war für uns aber viel zu aufwendig und somit auch keine Lösung.

Die Lösung: Daten automatisch verschlüsselt senden mit einer spezialisierten Software

Wir bei Scholl Communications haben uns deshalb überlegt, wie wir Daten mit Kunden und Geschäftspartnern sicher und dennoch einfach austauschen können. Daraus haben wir Weblication® SEND entwickelt.

Und so senden Sie mit Weblication® SEND verschlüsselt Daten
Zum Versenden von vertraulichen Daten füllen Sie einfach ein Online-Formular aus: Sie schreiben die Nachricht und wählen die zu versendenden Dokumente wie beispielsweise PDF-, Word-, Excel-Dateien, Bilder und vieles mehr aus. "SENDEN" klicken, fertig.

So schicken Ihre Kunden und Geschäftspartner Daten verschlüsselt an Sie
Ihre Mitarbeiter/innen erhalten jeweils ein eigenes Online-Formular, über das Ihre Kunden und Partner vertraulichen Daten an diese senden. Ihre Kunden rufen das Formular auf, tragen die zu übermittelnden Dateien ein und senden es ab.

Beim Versenden und Abrufen von Daten passiert im Hintergrund Folgendes:
Nachricht und Dateien werden über eine verschlüsselte Verbindung auf Ihren Server im Internet geladen und dort direkt verschlüsselt abgelegt. Zu keinem Zeitpunkt liegt dabei eine unverschlüsselte Datei auf Ihrem Server. Empfänger erhalten eine E-Mail mit einem verkrypteten Link auf die hinterlegten Daten. Klicken sie auf den Link, müssen sie sich mit ihrem persönlichen Benutzername und Passwort authentifizieren. Danach gelangen sie auf eine Seite, in der sie die verschlüsselten Daten vom Server laden und auf ihrem lolaken System speichern können. Beim Herunterladen werden die Daten entschlüsselt und über eine verschlüsselte Verbindung vom Server geladen. Nach dem Abrufen werden die Daten automatisch vom Server gelöscht und der Absender per E-Mail informiert. Zu jedem Zeitpunkt waren die Daten verschlüsselt und wurden über eine verschlüsselte Verbindung übertragen.

Das macht Weblication® SEND für Sie

  • Weblication® SEND lädt die Daten und Dokumente verschlüsselt über https auf Ihren Server und speichert diese dort verschlüsselt ab.
  • Weblication® SEND sendet an den Empfänger eine Mail mit einem verkrypteten Link auf die Daten.
  • Weblication® SEND informiert Sie über den Abruf und löscht nach erfolgreichem Abruf die verschlüsselten Daten automatisch vom Server.

Das kann Weblication® SEND Ihnen nicht abnehmen

Nach Abruf und lokalem Speichern der Daten liegen diese erstmal unverschlüsselt auf Ihrem Rechner ab und sollten dort von Ihnen entsprechend sicher verwaltet werden (z.B. verschlüsselte Container, etc.).

Lizenzmodell Weblication® SEND

Weblication® SEND unterscheidet hinsichtlich der Möglichkeit des Versenden und Empfangen nach dem Benutzertyp:

  • Emfänger
    Die Anzahl der Empfänger, welche zu einem SEND-Formular angeschrieben werden können, ist nicht limitiert.
  • Sender
    Die Anzahl der Sender, welche ein SEND-Formular zum verschlüsselten Versand von Nachrichten nutzen können, richtet sich nach der über die Weblication® Lizenz freigeschalteten SEND-Benutzer.
  • Empfang von Nachrichten über verschlüsselten Briefkasten
    Die Anzahl der in einem verschlüsselten Briefkasten auswählbaren Empfänger richtet sich nach der über die Weblication® Lizenz freigeschalteten verschlüsselten Briefkästen.

Powered by Weblication® CMS